Was ziehe ich an?

Die Sonne scheint! Doch wo ist der Sonnenhut? Und welche Kleidungsstücke passen noch dazu? Bei dem Spiel „Was ziehe ich an?“ ist genaues Hinsehen und Vergleichen gefragt: Was hat das Mädchen auf dem Bild bei Sonnenschein an? Weitere Fragen fördern die Sprachfähigkeit der Kinder. Nach und nach suchen die Kinder einzelne Karten für die jeweilige Wettersituation zusammen. Je nach Entwicklungsstufe der Spieler ist die Auswahl an Karten erst kleiner, dann größer. Die Spielanfänger benennen die Kleidungsstücke und legen in diesem Fall Sonnenhut, T-Shirt und Rock in den magischen Klappschrank. Ob sie die passende Kleidung zusammengestellt haben? Klapp, klapp - zugeklappt und nachgesehen - und da steht das Mädchen fertig angezogen vor der Tür. Die Kontrollmöglichkeit ist gleichzeitig ein Erfolgserlebnis und motiviert die Kleinen zum Ausprobieren und Spielen. Bei älteren Kindern kommen dann Interaktionen mit anderen Spielern und erste Regeln hinzu. Das Spiel „Was ziehe ich an?“ regt das logische Denken der Kinder an und unterstützt ihre Fähigkeiten, Farben und Formen zu erkennen. Wie in allen Spielen der Reihe „Spielend Erstes Lernen“ wird ein Alltagsthema der Kinder, wie „Anziehen" aufgegriffen. Entdecken Sie mehr Spiele der Reihe, sie sind abgestimmt auf das frühkindliche Lernen und decken so wichtige Entwicklungsfelder im Altersbereich bis drei Jahre ab.
Spiel 1108.0
Spiel 1108.0
Art-Nr: 1108
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: ab 2 Jahren
Spieldauer: beliebig
Anzahl Mitspieler: 1 bis 3
Hersteller: Ravensburger
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 1.00
Verfügbarkeit: Verfügbar